Warum die AEtherwelt ?

Vielleicht eine der wichtigsten Fragen.

Warum habe ich nicht etwas eigenes geschrieben? Warum springe ich mit einer Fan-Fiction auf einen fahrenden Zug auf?

Schon nach den ersten Seiten des Romans ‚AEtherherz‘ von der großartigen Anja Bagus hatte mich ihre phantastische AEtherwelt gefangen genommen. Beim Lesen ihrer weiteren Romane entstanden in meinem Kopf unendlich viele Panoramen dieses Settings. Inspiriert von der Fülle an Möglichkeiten und der vielschichtigen Tiefe des AEthers, drängte sich mir die Frage auf, wer sich in dieser Welt jenen entgegenstellen würde, die den AEther für dunkle Machenschaften mißbrauchen würden. Die AEtheragenten sind die Antwort.